Article in derBrutkasten.at

Der Name des Wiener Startups ist übrigens wörtlich zu nehmen: Printstones druckt Steine: “Wir entwickeln mobile Robotersysteme für die Baustelle der Zukunft. Unser erstes Ziel ist es, Betonpflasterflächen automatisiert zu erstellen. Der Grund dafür ist, dass die Erstellung von Pflasterflächen eine sehr harte körperliche Arbeit ist. Dazu kommt die Feinstaubbelastung durch das Schneiden der Steine im innerstädtischen Bereich”, so Hengl weiter. Durch die Roboter entfallen die körperliche Arbeit und das Feinstaubproblem, Architekten erhalten im Gegenzug mehr Gestaltungsmöglichkeiten und eine kosteneffizientere Umsetzung ihrer Projekte.



Full report:

https://www.derbrutkasten.com/inits-startkapital/

6 Ansichten
SHOWROOM

Gutheil-Schodergasse 8-12
A-1100 Wien

Österreich

ÖFFNUNGSZEITEN
HILFE
NEWSLETTER
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
IMG_20200902_172940-01.jpeg
SHOWROOM

Gutheil-Schodergasse 8-12
A-1100 Wien

Österreich

ÖFFNUNGSZEITEN
HILFE
NEWSLETTER
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

Gefördert durch aws Pre-Seed und aws Seedfinancing des BMWFW bzw. des BMVIT abgewickelt durch die aws.

© 2020 PrintStones GmbH